Tierarztpraxis Sandra Flick

Unsere moderne Praxis finden Sie in Luhdorf bei Winsen/Luhe.

Wir bieten Ihnen allgemeine medizinische Versorgung für Ihr Haustier. Durch eine Vielzahl von Untersuchungs- und Behandlungsmöglichkeiten in unserer Praxis bekommen Sie bei uns eine komplette Rundum-Versorgung. Wir haben die Möglichkeit, Ihr Tier stationär und intensiv-medizinisch zu versorgen.

Kommen Sie bei uns vorbei und schauen Sie sich um. Wir nehmen uns für
jedes Tier und jeden Menschen Zeit und freuen uns Sie kennen zu lernen!

Ihr Praxis-Team der Tierarztpraxis Flick

Unsere Leistungen

  • Röntgen inkl. offizielle HD/ED Röntgen
  • Theoretische und praktische Sachkundeprüfung
  • Endokrinologie
  • Labor (Blut-, Urin- und Kotuntersuchungen)
  • Ernährungsberatung
  • Gynäkologie
  • Impfungen
  • Zahnbehandlungen
  • EKG, Blutdruckmessung

mehr Informationen

Hunde

Ab der Welpenzeit betreuen wir Ihren Liebling und beraten Sie bei Impfungen, Ernährung, Erziehung, Haltung und Pflege.
Sachkundeprüfung/Hundeführerschein

Katzen

Ihre Stubentiger oder Wiesenstreuner sind bei uns in den besten Händen. Ihre Katze wird bei uns liebevoll und individuell versorgt.

Vögel

Krallenschneiden und Futterauswahl, wir stehen Ihnen beratend und helfend zur Seite. Wir kümmern uns gern um Ihre geflügelten Freunde.

Heimtiere

Auch Heimtiere sind uns herzlich willkommen.

Heimtiere sind alle Kleintiere, die nicht Hund oder Katze sind, z.B. Meerschweinchen, Kaninchen, Degus, Chinchilla u.v.m.

Aktuelles

Azubi gesucht!

nachdem uns unsere diesjährige Auszubildende aus persönlichen Gründen nach wenigen Wochen verlassen hat, suchen wir zum schnellstmöglichen Termin eine neue Auszubildende.

Wer hat Lust bei uns eine dreijährige Ausbildung zur Tiermedizinischen Fachangestellten zu machen? Bei Interesse gerne eine schriftliche Bewerbung online oder in Papierform reinreichen.

Wir freuen uns !

Ihr Praxisteam

Neue Tierärztin

Seit Mai unterstützt uns die Tierärztin Katrin Rohde und seit Juni die Tierärztin Susanne Veh.

Wir heißen sie herzlich Willkommen und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

GOT Erhöhung

Liebe Patientenbesitzer,

seit dem 27.07.2017 ist vom Bundestag die neue Gebührenordnung für Tierärzte in Kraft getreten. Die letzte GOT Erhöhung fand vor neun Jahren statt und die jetzige Erhöhung gleicht nur die Inflation aus.

Die GOT soll sicherstellen, dass bei einem emotionalem Thema wie der Tiergesundheit keine Exzesse möglich sind. Das heißt, sie schützt vor allem die Tierhalter, indem sie für einen gewissen Grad an Preistranzparenz und Nachprüfbarkeit sorgt. Gleichzeitig definiert sie eine Preisuntergrenze, die die medizinische Qualität sicherstellen soll. Das Preisniveau in europäischen Nachbarländern ohne GOT wie zum Beispiel Dänemark, Großbritannien und den Niederlanden liegt deutlich höher als in Deutschland.

Ihr Praxisteam

Herbstzeit - Flohzeit

Liebe Patientenbesitzer,

jetzt wo es draußen kälter wird, suchen die Igel sich häufig in der Nähe der Häuser ein Winterquartier. Es entsteht erhöhte Gefahr, dass sich ihr Hund oder ihre Katze mit Flöhen anstecken kann.

Bitte achten Sie auf konsequente Flohprophylaxe, wobei auch Zecken bei Außentemperaturen über 5°C noch aktiv sein können.

Bei Fragen dazu wenden Sie sich gerne an uns.

Ihr Praxisteam